Ticker  

... lade Modul ...
   

Anmeldung  

   

B-Jugend zieht im Kampf um die Meisterschaft den kürzeren

Im Spitzenspiel des Spieltages traf unsere B-Jugend am Sonntag auf den direkten Kontrahenten und Meisterschaftsanwärter SV Gotteszell. Beide Mannschaften waren zuvor ungeschlagen und trennten sich in der Vorrunde 2:2. Der Sieger der Partie würde sich voraussichtlich zum Meister küren. Die Jungs um Coach Behringer Jürgen kamen gut ins Spiel und belohnte sich mit einem schönen Schlenzer von Bumberger Jonas neben den rechten Pfosten mit dem 1:0.

Die Gäste gewannen daraufhin an Oberwasser und konnten in der 21. Minute den Ausgleich erzielen. In der 35. Spielminute gingen sie sogar mit 1:2 in Führung, was zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient war. Kurz nach der Halbzeit erhöhte der SV Gotteszell auf 1:3 und die Niederlage rückte immer näher. Es keimte nochmals Hoffnung auf als Saldenburgs Kapitän Stoiber Marcel in Minute 55 auf 2:3 verkürzen konnte, jedoch bekamen die zahlreich anwesenden Zuschauer keine weiteren Tore mehr zu sehen.

Für die Saldenburger Jungs heißt es nach der verpassten Meisterschaftschance jetzt Platz zwei zu sichern und vielleicht doch noch aufzusteigen. Hintergrund hierfür ist, dass aufgrund zahlreicher Nachrücker des SV Gotteszell von der B- in die A-Jungend auf den Aufstieg womöglich verzichtet wird.

Tore:

1:0 Bumberger Jonas (10. Min.)
1:1 Strasser Timo (21. Min.)
1:2 Hamburg Michael (35. Min.)
1:3 Strasser Timo (45. Min.)
2:3 Stoiber Marcel (55. Min.)

Aufstellung:

Behringer Jonas - Bumberger Bastian, Gebert Simon, Vogl Nikolas - Stoiber Marcel, Köppl Tizian, Lemberger Jonas, Fuchs Fabian - Baumann Alexander, Bumberger Jonas, Lang Tobias
Ersatz: Herzig Dominik, Blöchl Lukas, Neudorfer Pascal

   

FuPa Tabelle  

   
© SV Saldenburg 1979 e.V.