Ticker  

... lade Modul ...
   

Anmeldung  

   

SVS II feiert Kantersieg

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte des SVS wurde ein Herrenspiel mit neun gegen neun ausgetragen. Seit dieser Spielzeit können alle Mannschaften diese Option ziehen, falls der Gegner einverstanden ist und der Schiedsrichter informiert wurde. Dem Wunsch des Gastgebers kam man entgegen und somit mussten zwei Spieler mehr auf der Ersatzbank Platz nehmen. Nachdem ein Tor bis zur Strafraumlinie eingerückt wurde konnte es losgehen.

Die SVS-Reserve hatte zu jedem Zeitpunkt alles im Griff und verzeichnete bereits zur Halbzeit eine komfortable 0:4 Führung. Ein zweistelliges Resultat sprang aufgrund mangelnder Torausbeute und eines verschossenen Elfmeters nicht mehr heraus.

Tore:

0:1 Klessinger Simon (4. Min.)
0:1 Klessinger Simon (17. Min.)
0:3 Bumberger Andreas (22. Min.)
0:4 Steinhuber Christoph (32. Min.)
0:5 Klessinger Simon (62. Min.)
0:6 Bumberger Andreas (64. Min.)
0:7 Bumberger Andreas (75. Min.)
0:8 Hantke Dominik (84. Min./FE)
0:9 Hantke Dominik (87. Min.)

Aufstellung: (9 gegen 9)

Kapfhammer Mario - Hantke Dominik, Pfoser Martin, Bumann Christian - Klessinger Simon, Brückl Günther, Behringer Lukas - Bumberger Andreas, Bischofer Tobias
Ersatz: Vogl Michael, Steinhuber Christoph, Behringer Alexander

 

   

FuPa Tabelle  

   
© SV Saldenburg 1979 e.V.