Ticker  

... lade Modul ...
   

Anmeldung  

   

Mageres Remis gegen Hohenau II

Als Favorit ging man in das Heimspiel gegen den SV Hohenau II und deshalb wäre alles andere als ein Sieg eine Enttäuschung gewesen. Mit drei Punkten konnte man einen satten Sprung in der Tabelle nach vorne machen und sich von den hinteren Plätzen los lösen.

Offensiv aufgestellt wollte man die Marschrichtung von Anfang an festlegen. Obwohl man etwas mehr Spielanteile zu verzeichnen hatte, war man im gegnerischen Drittel viel zu harmlos, sodass nur wenige Torchancen heraus sprangen. Hohenau hingegen nutzte die erste Gelegenheit, um die Führung an sich zu reißen. Ein scheinbar harmloser Freistoß ca. 30 Meter vor dem Tor sprang unglücklich vor TW Behringer J. auf und rutschte unter ihm durch ins Netz.

Die Antwort der Saldenburger ließ aber nicht lange auf sich warten. Nach einer abgewehrten Ecke von rechts kam Wasmeier ein zweites Mal zum Flanken. Diesmal war sie besser platziert. Feichtmeier stieg mustergültig hoch zum Kopfball und glich unhaltbar zum 1:1 aus.

Halbzeit!

Trotz aller Warnungen und Ansprachen in der Kabine wollte sich nicht wirklich ein flüssiges Kombinationsspiel entwickeln und so plätscherte die Partie vor sich hin. Beiden Mannschaften sah man zwar die Bemühungen an, zeigten aber in der Offensive zu wenig Kreativität, um die gegnerische Abwehrkette auszuhebeln. Ein schwaches Spiel von beiden Teams, welche sich mit dem einen Punkt zufrieden geben müssen. Aufgrund des Spielverlaufs und der Chancenrarität hatte sich keiner den Dreifacherfolg verdient.

Saldenburg verpasst wieder einmal die große Chance, durch einen Sieg gegen einen mehr als machbaren Gegner, sich gut in der Tabelle für den weiteren Saisonverlauf zu platzieren. Mit fünf Punkte aus fünf Spielen steht man nun im Niemandsland der Tabelle und hat am kommenden Wochenende erneut spielfrei, was wieder keine Punkte mit sich bringt. Die nächste Partie findet am Sonntag, 08.09,2019, um 15 Uhr zuhause gegen die Perlesreuter Reserve statt.

Tore:

0:1 Selwitschka Andre (18. Min.)
1:1 Feichtmeier Nico (34. Min.)

Aufstellung:

Behringer Jonas, Dullinger Michael, Gsödl Markus, Bumann Christian - Dullinger Manuel, Behringer Lukas, Weber Anton, Behringer Johannes - Wasmeier Thomas, Wagner Timo, Feichtmeier Nico
Ersatz: Hartl Philipp, Bumberger Andreas, Klessinger Florian, Frasch Dimitrij

Bilder zum Spiel:

https://www.fupa.net/galerie/sv-saldenburg-sv-hohenau-ii-326617/foto1.html

   

Tabelle  

   
© SV Saldenburg 1979 e.V.