Ticker  

... lade Modul ...
   

Anmeldung  

   

SVS-Reserve weiter verlustpunktfrei

Keine Zweifel ließ die "Sainburger" Zweite am Weinfest Samstag aufkommen. Mit einem sagenhaften 6:2 Heimerfolg fegte man die Gäste aus Fürsteneck vom Platz und so konnten anschließend die drei Punkte ausgiebig gefeiert werden. Mit zwöfl Punkten aus vier Spielen führt man die Tabelle zum Ende der Vorrunde souverän an. Der SV Saldenburg II ist somit Herbstmeister der A-Klasse Grafenau (Res.)

Herzlichen Glückwunsch hierzu. Die Tabelle soll natürlich auch am letzten Spieltag so aussehen.

Tore:

1:0 Loibl Niclas (5. Min.)
2:0 Hartl Benedikt (8. Min.)
3:0 Hartl Benedikt (35. Min.)
4:0 Braumandl Benedikt (48. Min.)
5:0 Weber Anton (56. Min.)
5:1 Meisl Simon (57. Min.)
6:1 Neudorfer Pascal (71. Min.)
6:2 Kisslinger Walther (75. Min.)

Aufstellung:

Behringer Jonas - Pfoser Martin, Klessinger Florian - Hartl Benedikt, Weber Anton, Behringer Alexander - Loibl Niclas, Braumandl Benedikt, Bumberger Andreas
Ersatz: Staudemeier Andre, Hantke Dominik, Brückl Günther, Neudorfer Pascal

 

   

Tabelle  

   
© SV Saldenburg 1979 e.V.